Wir werden 20!

Informationen

Kontakte regional

Auf unserer Karte finden Sie Initiativen und Vereine, mit denen Sie sich vor Ort vernetzen können.

Lagertour

Der Flüchtlingsrat ist regelmäßig auf Lagertour durch Thüringen. Die Berichte unserer einzelnen Besuche finden Sie in unserem Blog.

 

 

 

  • 20 Jahre Flüchtlingsrat - Jetzt erst recht! Hier könnt ihr uns gratulieren:
    weiter

  • Das 6. Initiativentreffen findet am 28. Oktober in Erfurt statt.

    weiter

  • 20 Jahre Flüchtlingsrat - Jetzt erst recht! Hier könnt ihr uns gratulieren:
    weiter

  • Vortrag zur aktuellen Situation an der EU Außengrenze
    weiter

  • unsere Broschüre "Hate Speech: Erkennen // Reagieren # Anzeigen – Zum Umgang mit Hetze im Internet" ist nun online einsehbar

    weiter

     

     

02. Dez 2015 |
Flüchtlingsrat Thüringen e.V. entsetzt über das Thüringer Vorgehen

10. Nov 2015 |
Bereits am 6. August diesen Jahres wies der Flüchtlingsrat Thüringen auf unhaltbare Zustände in der überfüllten Suhler Erstaufnahmestelle hin.

09. Nov 2015 |
Nicht frieren zu müssen und mit anderen auf Augenhöhe verbunden zu sein.

23. Okt 2015 |
Offener Brief der Willkommensinitiative Erfurt

16. Okt 2015 |
Auch Bundesrat beschließt Verfassungsbruch Der Flüchtlingsrat Thüringen und weitere Flüchtlingsräte der Bundesländer kritisieren den Bundesrat, sich am offenen Verfassungsbruch zu beteiligen / „Die beschlossenen Gesetzesverschärfungen sind in höchstem Maße menschenfeindlich!“

15. Okt 2015 |
Flüchtlingsrat Thüringen: Verfassungswidrige Beschlüsse des Bundestags sind skandalös!

14. Okt 2015 |
Heute zwar kein Aufmarsch der AfD, dafür aber trotzdem eine Kundgebung geben die Verschärfung des Asylrechts:

14. Okt 2015 |
Asylrechtsverschärfungen sind verfassungswidrig  

13. Okt 2015 |
Die Flüchtlingsräte der Bundesländer fordern Bundesregierung und Bundestag auf, die geplanten Asylrechtsverschärfungen zu stoppen / „Geplante Gesetzesänderungen lösen keine Probleme, sondern sind schlicht verfassungswidrig“

13. Okt 2015 |
Kommende Woche demonstriert die AfD nicht in Erfurt (sondern inMagdeburg) und wir haben die Chance ein Zeichen für Flüchtlinge zusetzen und gegen die Asylrechtsverschärfung des Bundes zu protestieren.

Seiten