Wir werden 20!

Informationen

Kontakte regional

Auf unserer Karte finden Sie Initiativen und Vereine, mit denen Sie sich vor Ort vernetzen können.

Lagertour

Der Flüchtlingsrat ist regelmäßig auf Lagertour durch Thüringen. Die Berichte unserer einzelnen Besuche finden Sie in unserem Blog.

 

 

 

  • 20 Jahre Flüchtlingsrat - Jetzt erst recht! Hier könnt ihr uns gratulieren:
    weiter

  • SCHULE FÜR ALLE - Das Recht auf Bildung kennt keine Ausnahme. Zur Kampagne...

    weiter

  • 20 Jahre Flüchtlingsrat - Jetzt erst recht! Hier könnt ihr uns gratulieren:
    weiter

  • Kampagne "Gemeinsam gegen Rassismus" - beziehen Sie Position!
    weiter

  • unsere Broschüre "Hate Speech: Erkennen // Reagieren # Anzeigen – Zum Umgang mit Hetze im Internet" ist nun online einsehbar

    weiter

     

     

18. Jul 2016 |
Opferrechte und Opferschutz von geflüchteten Menschen werden nicht konsequent umgesetzt, mahnt der Flüchtlingsrat Thüringen an. Das dritte Jahr in Folge kommt es in Thüringen zu deutlich mehr rassistischen Anschlägen und Übergriffen.

13. Jul 2016 |
Thüringen setzt hohe Hürden beim Zugang zum Berufsvorbereitenden Jahr Sprache

25. Aug 2016 |
Änderungen in den aufenthaltsrechtlichen Regelungen für Flüchtlinge 2016

20. Aug 2016 |
Workshop zu einer guten Pressearbeit. Für gelungene Außenwirkung, Gegenrede und Zielerreichung gehören Kommunikation und die richtigen Ansprechpartner*innen.

06. Jul 2016 |
Der Flüchtlingsrat Thüringen e.V. und der Bundesfachverband umF e.V. haben eine neue Arbeitshilfe für Vormünder und Begleitpersonen veröffentlicht.  Die persönliche Anhörung zu den Fluchtgründen ist der zentrale Moment im Asylverfahren.

22. Jun 2016 |
Aufruf der Karawane München: Liebe alle,

20. Jun 2016 |
Pressemitteilung zum internationalen Weltflüchtlingstag am 20. Juni 2016 Flüchtlingsrat appelliert an Kommunalpolitiker*innen sich für die Aufnahme von Transitflüchtlingen aus Griechenland einzusetzen

14. Jun 2016 |
Keine weitere Aushöhlung des Asylrechts -Thüringer Flüchtlingsrat fordert von Landesregierung ein klares Nein zur Ausweitung der sicheren Herkunftsländer

04. Jun 2016 |
Pressemitteilung des Erfurter "Plätze-Bündnisses":

Seiten