Wir sind 20!

Kontakte regional

Auf unserer Karte finden Sie Initiativen und Vereine, mit denen Sie sich vor Ort vernetzen können.

Lagertour

Der Flüchtlingsrat ist regelmäßig auf Lagertour durch Thüringen. Die Berichte unserer einzelnen Besuche finden Sie in unserem Blog.

 

 

 

16. Februar 2016
Keine Abschiebungen nach Afghanistan im Februar – Flüchtlingsrat begrüßt Entscheidung der Thüringer Landesregierung

Dem Flüchtlingsrat Thüringen liegen Informationen vor, nach denen das Land Thüringen im Februar keine Geflüchteten nach Afghanistan abschieben wird. „Wir begrüßen den hier eingeschlagenen Kurs der Landesregierung und fordern, dass dieser auch in Zukunft beibehalten wird“, so Ellen Könneker vom Flüchtlingsrat Thüringen. „Wer Menschen nach Afghanistan abschieben würde, würde willentlich in Kauf nehmen, dass sie um Leib und Leben fürchten müssen“, so Könneker weiter.

In einem Schreiben vom 5. Februar 2016 hatte Innenminister Thomas De Maizière die Länder aufgefordert, unverzüglich mit Abschiebungen nach Afghanistan zu beginnen. Dabei ist die Sicherheitslage in Afghanistan katastrophal und der Alltag der Zivilisten von Terror und Gewalt geprägt. Anfang Februar hatte Innenminister De Maizière erst unter schärfsten Sicherheitsvorkehrungen Afghanistan besucht. Zeitgleich kam es in Kabul zu einem Anschlag, bei dem mindestens 20 Menschen starben und 29 verletzt wurden.

Mehr Infos:
Pro Asyl vom 01.02.2016 „Drinnen tafelt De Maizière; draußen gibt es Tote“
http://www.proasyl.de/de/presse/detail/news/kabul_drinnen_tafelt_de_maiz...

Pro Asyl vom 11.02.2016: „De Maizière kündigt Abschiebungen nach Afghanistan noch für Februar an“
http://www.proasyl.de/de/presse/detail/news/de_maiziere_kuendigt_abschie...

Pro Asyl vom 15.02.2016: „Kurze Neuigkeiten aus dem angeblich sicheren Afghanistan: 11.000 zivile Opfer im Jahr 2015“
http://www.proasyl.de/de/news/detail/news/kurze_neuigkeiten_aus_dem_ange...
_sicheren_afghanistan_11000_zivile_opfer_im_jahr_2015/